Streitigkeiten bei Beendigung des Mietverhältnisses

Gerade die Beendigung von Mietverträgen gibt reichlich Anlass zu Auseinandersetzungen. Dies fängt bereits an bei der Frage ob eine Kündigung überhaupt wirksam ist oder erklärt werden durfte und ob eine Räumung des Mietobjekts daher überhaupt durchgesetzt werden kann. Auch Kündigungsfristen sind häufig streitig.

Anlässlich der Rückgabe der Mietsache kommt es oft auch zu Uneinigkeiten über die Verpflichtung zur Durchführung von Schönheitsreparaturen, der nicht selten in einem weiteren Streit über die Rückzahlung der Mietkaution endet. Gerade in Fragen von Schönheitsreparaturen ist die Rechtsprechung allerdings besonders unübersichtlich, so dass fachmännischer Rat zum Mietrecht gut ist.

Gerade im Zusammenhang mit der Kündigung empfiehlt es sich anwaltliche Hilfe in Anspruch zu nehmen. Wenn hier Fehler gemacht werden und dies erst später in einem Gerichtsverfahren erkannt wird, ist es oft zu spät um darauf noch zu reagieren.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen